/ Service & Info / Service

Service

Unsere Service-Leistungen

Möchten Sie wissen, wie Sie mit Ihrem Smartphone Zeitungen lesen können oder haben wir eine Lücke in unserem Angebot? Wir sind für Sie da.

Informationen Service

Die digitale Sprechstunde bieten wir vor Ort, online per Zoom oder telefonisch an. In vielen Fällen können wir Ihnen auch per Mail weiterhelfen. Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin: ebibliothek@kob.ch

Wenn Sie nicht in die Bibliothek kommen können, kommt die Bibliothek zu Ihnen nach Hause.

Wir bieten in der aktuellen Lage zwei Alternativen zur klassischen Bibliotheksausleihe an. Möchten Sie Bücher abholen, welche Sie von zu Hause aus ausgesucht haben? Dann wählen sie unseren Abholservice. Wollen sie Die Bücher direkt nach Hause geliefert bekommen? Dann ist der Heimlieferservice das richtige für Sie. 

So funktioniert der Lieferservice:

  • Ein Lieferauftrag umfasst maximal 5 Medien, unabhängig von der Anzahl bereits entliehener Medien
  • Nur verfügbare Medien können bestellt werden. Konsultieren Sie dazu online unseren Katalog und schauen Sie nach, ob die gewünschten Titel in ihrer Stammbibliothek (Ihre Gemeindebibliothek oder für die ganze Stadt Bern: Kornhausbibliothek) verfügbar sind. Hier können Sie recherchieren: zum Katalog
  • Senden Sie uns Ihre Bestellung per E-Mail (info@kob.ch) mit folgenden Angaben:
  • Name, Postadresse und Kundennummer (Bibliothekskarte)  
  • Name der Stammbibliothek
  • Autor und Titel der gewünschten Medien mit Angabe der Medienart (Buch, Hörbuch, Musik-CD, …)
  • Oder rufen Sie uns an (031 327 10 10, Di – Fr von 10-12 Uhr und 14-17 Uhr)
  • Wir bearbeiten Ihre Bestellung so rasch wie möglich und stellen Ihnen die Medien entweder per Post oder per Kurier direkt in Ihren Milchkasten zu.
  • Der Lieferdienst kann maximal einmal pro Monat in Anspruch genommen werden.

Kosten

  • Lieferpauschale: Fr. 10.- pro Medienbestellung (bis zu 5 Medien)
  • Zusätzlich können die gemäss Ihrem Abonnement üblichen Ausleihgebühren anfallen.
  • Die Gebühren werden Ihrem Kundenkonto belastet. Diese können Sie begleichen, wenn Sie wieder zu uns kommen können. Ab einem Gebührensaldo von CHF 30.- erlauben wir uns, Ihnen einen Einzahlungsschein für die aufgelaufenen Gebühren zu schicken.


Ausleihfristen

Es gelten die normalen Leihfristen. Ausgenommen sind DVDs, diese werden Ihnen für zwei Wochen statt einer ausgeliehen.


So funktioniert der Abholservice:

Auswahl im Bibliothekskatalog der gewünschten, verfügbaren Titel

  • Auswahl im Bibliothekskatalog der gewünschten, verfügbaren Titel
  • Bestellungen per Mail an info@kob.ch mit folgenden Angaben:
    o Name und Kundennummer (Bibliothekskarte)
    o Autor und Titel der gewünschten Medien mit Angabe der Medienart (Buch, Hörbuch, Musik-CD, …)
  • Die Bestellungen wird bestätigt und Sie erhalten eine Abholnummer
  • max. 5 Titel (alle physischen Dokumentarten)
  • Bestellungen die bis 12:00 Uhr eingehen werden für den gleichen Tag ab 17:00 Uhr zum Abholen bereitgestellt (Dienstag bis Freitag)
  • Die abzuholenden Dokumente befinden sich im Regal unmittelbar links vom Eingang und sind mit der Abholnummer gekennzeichnet
  • Es gelten die üblichen Ausleihbedingungen
  • Die Rückgabe erfolgt per Post oder über die Rückgabebox vor dem Bibliothekseingang
  • Es können mehrere Bestellungen pro Monat aufgegeben werden


Kosten

  • Lieferpauschale: Fr. 5.- pro Medienbestellung (bis zu 5 Medien)
  • Zusätzlich können die gemäss Ihrem Abonnement üblichen Ausleihgebühren anfallen.
  • Die Gebühren werden Ihrem Kundenkonto belastet. Diese können Sie begleichen, wenn Sie wieder zu uns kommen können. Ab einem Gebührensaldo von CHF 30.- erlauben wir uns, Ihnen einen Einzahlungsschein für die aufgelaufenen Gebühren zu schicken.


Ausleihfristen

Es gelten die normalen Leihfristen.

Wenn Sie der Meinung sind, ein bestimmtes Medium fehlt in unseren Beständen oder müsste unbedingt vorhanden sein, so haben Sie die Möglichkeit einen Anschaffungswunsch zu machen.

Dazu füllen Sie in Ihrem Onlinekonto das Formular Anschaffungswünsche aus. Es besteht zudem die Möglichkeit, in den Bibliotheken das Formular von Hand auszufüllen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, müssen Sie uns mindestens Ihre Kontonummer, Titel und Autor des gewünschten Mediums angeben. Desweitern haben Sie die Möglichkeit einer Reservation, d. h. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald das Medium ausleihbar ist und dieses wird für Sie 10 Tage zur Seite gelegt. Bei einer Reservation fallen 3 CHF Gebühr an.

Der eingereichte Anschaffungswunsch wird unverzüglich bearbeitet. Ob ein Medium angeschafft wird oder nicht, entscheiden die zuständigen Lektorinnen und Lektoren. Dieser Entscheid ist bei einer Onlineerfassung in Ihrem Konto ersichtlich.

Das gewünschte Medium sollte in der Regel höchstens 4 Jahre alt sein. Bisher unveröffentlichte Werke können nicht gewünscht werden. Sie werden benachrichtigt, sobald das Dokument verfügbar ist, falls Sie die Option mit Reservation (3 CHF) gewählt haben.

Wir sind gerne für Sie da!

Mehr Informationen zu den einzelnen Verbundbibliotheken finden Sie auf der Seite „Standorte“. Für andere Anliegen können Sie uns gerne über unser Formular kontaktieren.